MILES Promotion Code jetzt 10 € Guthaben geschenkt

MILES Promotion Code: 10 € Startguthaben sichern

miles carsharing köln
Miles Carsharing VW Variant in Köln

 

Hey du bist hier bei MILES Carsharing und bestimmt auf der Suche nach einem MILES Promotion Code oder? Ich habe Miles getestet und möchte dir meine ehrliche Erfahrung berichten. Ich fahre schon seit 1 1/2 Jahren und hatte selbst nie ein Auto. Grade als Student habe ich mir immer wieder die Frage gestellt, kann man nicht irgendwie ein Auto besitzen, ohne viel Geld auszugeben? Ich bin auf eine Lösung gestoßen, die dir sicher gefallen wird!

CODE: MILESxCARSHARING

Diese Seite soll kein Loblied sein, denn ich war früher auch auf der Suche nach dem perfekten Begleiter, der mir mein Auto ersetzten kann. Denn sind wir mal ehrlich, der Markt ist voll mit unterschiedlichen Modellen, aber keiner hat so wirklich einen Überblick.

Als letztes sei gesagt, das ist nicht die offizielle Seite von Miles Mobility, diese Seite soll lediglich einen Erfahrungsbericht für Neukunden bieten. Und nebenbei gibt es bei uns einen Miles Carsharing Gutschein für dich!

Also ließ dir den Artikel in Ruhe durch und mache dir deine eigene Meinung.

 

miles startguthaben
Sicher dir jetzt mir unserem Promotion Code 10€ Startguthaben.*

 

… und wieso habe ich Miles Carsharing ausgewählt?

Ich weiß noch ganz genau, als ich meinen Führerschein von der Behörde abgeholt habe, schnappte ich noch beim rausgehen mein Handy und verifizierte endlich meinen Führerschein.

Ich war zu der Zeit Student und hatte einfach kein Geld. Ich hatte keine Lust Versicherung, Tank, Parkgebühr und vieles mehr zu bezahlen. Da schwebten, mir einfach viel zu viel andere Sachen im Kopf, wo ich mein Geld besser investieren kann.

Ich habe mich ein wenig schlau gemacht und Miles Carsharing gefunden, die es auch schon Anfängern erlauben ans Steuer zu gehen. Ich suchte, aber nach einem MILES Promotion Code doch ich habe keinen gefunden. Nun das Problem hab ich jetzt für dich gelöst.

Aber wenn du nach einer Alternative suchst, einfach kein eigenes Auto brauchst. Hin und wieder mal als Steuer möchtest – um das Fahren nicht zu verlernen. Dann ist MILES Mobility der richtige Partner!

 

Und für wen eignet sich überhaupt Carsharing?

Meiner Meinung nach für alle die kein Geld für ein eigenes Auto haben. Aber auch Leute die etwas für die Umwelt tun wollen. Ich bin der Meinung, dass man mit einer guten Kombination von Bahnfahren, Fahrradfahren und ab und zu mal ein Auto zu mieten, sehr viel Geld sparen kann.

Aber dadurch entstehen auch mehr Parkmöglichkeiten und wenn man kein eigenes Auto besitzt, wird man öfter zur Bahn greifen.

Es kann aber auch eine sinnvolle Verknüpfung für dich sein, wenn du mal in einer Stadt bist wie: Hamburg, Berlin, Köln, Düsseldorf, München oder Sylt. Dort kannst du einfach deinen Account benutzen und ein Auto anmieten. Das tolle dahinter: Du musst nicht extra zu einer Station rennen dort ein Auto abholen und es wieder zurückbringen. Du musst nicht mal eine Kaution hinterlegen!

 

Miles Carsharing Gutschein – wie kann ich Ihn einlösen

Den Promotion Code einlösen, darunter versteht man: Du kommst mit diesem Link auf das Anmeldeformular der offiziellen MILES Mobility Seite. Dort kannst du unter Promotion Code MILESxCARSHARING eintragen. Oder du klickst auf den Link und der Code steht für dich schon eingefügt im Feld.

Wenn nun unten 10 € MILEScredits für 0 € steht, kannst du dir sicher gehen – der Gutschein Code wurde aktiviert!

Wie geht’s weiter? Danach musst du deine persönlichen Daten angeben, deine Anschrift, wie du heißt usw. Am Ende noch eine Kreditkarte oder ein Bankkonto anbieten.

Danach musst du in der App deinen Führerschein verifizieren (AppStore & GooglePlayStore). Dafür brauchst du deinen Führerschein und musst zwei Videos machen. Die Verifizierung kann bis zu 2 Stunden aber auch mehrere Tage dauern, je nach Anmeldevolumen.

Bitte achte darauf, dieses Angebot gilt nur für Neukunden. Aber sei Aufmerksam, für Neustädte können die Start-Premien höher ausfallen!

 

Miles Carsharing Anmeldeformular
Miles Carsharing Anmeldeformular

 

Miles Carsharing Preise – was ist anders?

Du denkst dir natürlich, was Miles Mobility von den anderen Anbietern unterscheidet, grade in Berlin wird man überhäuft von Angeboten.

Mit einem Wort erklärt: Kilometerabrechnung. Früher habe ich Carsharing immer mit Zeitdruck verbunden. Und Zeitdruck haben wir genug im Alltag, da bin ich froh diesen nicht mehr nach der Arbeit zu haben.

Du bezahlst die zurückgelegte Strecke, da gehen die Preise schon ab 0,79 € los.

Hier ein Überblick der Miles Carsharing Preise, darunter versteht man:

 

S0,79 € (Audi A1, VW Polo, Fiat500, Toyota Yaris)24h & 100 KM: 49 € (6h: 29€)
M0,99 € (VW Cariant, Audi A3)24h & 100 KM: 69 € (6h: 39€)
L1,19 € (Transporter)24h & 100 KM: 89 € (6h: 49€)

 

Das coole zum Schluss, es gibt eine Kosten Automatik. Das heißt, du musst vor dem Antritt der Fahrt noch nicht entscheiden welches Paket du buchen möchtest. Dir wird immer das günstigste Paket angerechnet.

Ein Beispiel: Du fährst los und du kommst mit einem Kumpel auf die spontane Idee, von Berlin nach Hamburg zu fahren, um dort ein Wochenende zu verbringen.

Bei dem S Modelle wären das eigentlich 289 KM x 0,79 € = 228,31 € ziemlich teuer, oder? Aber durch die Kosten Automatik rutschst du direkt in den 24 h Tarif, wo 100 KM inklusive sind. Die Rechnung 49 € + 189 KM x 0,19 € = Du bezahlst für die Fahrt nach Hamburg 84 Euro. Ihr seid zu zweit, dadurch halbieren sich auch nochmal die Kosten.

 

MILES Promotion Code – wie geht das?

 

miles promotion code
Freunde werben Freunde

Unten links im Menü steht: „10€ MILEScredits“. Wenn du darauf klickst hast du die Möglichkeit, die Freunde werben Freunde Aktion

zu benutzen. Du kannst allen deinen Freunden den Gutschein zusenden und beide Parteien erhalten 10€.

Schicke deinen Freunden den Code über WhatsApp oder SMS, sobald dieser sich verifiziert hat und die erste Fahrt gemacht hat, werden dir 1000 MILEScredits zugeschrieben.

 

 

Pro und Kontra – wie ist meine Meinung?

 Nochmal sei gesagt, ich singe hier kein Loblied für Miles. Ich möchte dir meine ehrliche und aufrichtige Meinung abgeben und werde dafür nicht bezahlt, dass mein Urteil positiv ausfällt.

 

Pro:

 

  1. In Situation wo der Verkehr stockend verläuft, kann die Kilometerabrechnung gutes Geld sparen

 

  1. Top Autos, die grade als Fahranfänger eine super Gelegenheit sind

 

  1. Du kannst immer 4 Leute mit nehmen – in jedes Auto passen 5 Leute rein!

 

  1. Du kannst deine Umzüge mit Miles bewältigen

 

  1. Du hast die Möglichkeit von Berlin nach Hamburg zu fahren und dort das Auto abzustellen

 

  1. Schon als Fahranfänger kannst du losfahren, wenn du eine monatliche Gebühr von 9 Euro + 1 Euro pro fahrt bezahlst

 

  1. Keine monatliche Grundgebühr, deswegen lohnt es sich immer einen Account zu haben

 

  1. Du kannst ohne extra Gebühr vom und zum Flughafen fahren

 


 

Kontra:

  1. Grade Nachts, wenn die Straßen leer sind, kann der Preis höher als bei der Konkurrenz ausfallen, deswegen solltest du mehrere Anbieter kombinieren

 

  1. Grade die A1 Modelle, fühlen sich schon sehr abgefahren an

 

Wie du siehst, fallen mir nicht viele Beispiele für die Kontra Seite ein. Das hat, aber nichts mit einer verfälschten Meinung zu tun, sondern zeigt klar, wie sehr ich das Unternehmen in mein Herz geschlossen habe.

 

 

Miles Carsharing – das Fazit

Wie gesagt, MILES bleibt für mich der beste Anbieter an meiner Seite. In Berlin benötige ich einmal in der Woche ein Auto. Da spare ich mir lieber die Versicherung, das Tankgeld und die Parkgebühr.

Mir bleibt einfach mehr Geld für sinnvollere Sachen und da muss ich einfach sagen, kann man hier nichts falsch machen!

Tue doch was Gutes für die Umwelt, benutze weniger das Auto und überlege auch, ob du überhaupt ein eigenes brauchst. Und wenn du eins brauchst, hast du MILES Mobility an deiner Seite.

 

miles carsharing vw polo

 

Ich danke dir das du dir meinen Artikel durchgelesen hast und hoffe, dass ich dir geholfen habe.

Bei Fragen stehe ich dir gerne zur Verfügung, schicke mir einfach eine E-Mail!