WeShare Berlin – Gutschein, Preise und Erfahrung

we share tegel

Last Updated on 18. März 2021 by Jan

WeShare von VW hier findest du einen Gutschein, Preise und meine Erfahrungen!

WEShare ist ein elektrischer Carsharing-Anbieter von VW, der zurzeit in Berlin und Hamburg Ihren Standort haben. In Berlin stehen dir 1500 e-Golfs stehen dir zur Verfügung. Im Kiez warten 800 ID.3’s auf dich.

Der Dienst ist ab 21 Jahren möglich zu nutzen und du musst mindestens 1 Jahr den Führerschein besitzen.

WeShare Gutschein

Durch unseren WE Share Gutschein erhältst du 10 € direkt zum Start. Du kannst den WE Share Gutschein nur auf dem Smartphone öffnen. Du wirst direkt entweder in den App Store oder Google Play Store weitergeleitet.

Oder: Du gibst den Gutschein manuell in der App ein: WE-LUMF7-SHARE

Nachdem die App heruntergeladen wurde, kannst du dich direkt registrieren. Verifiziere anschließend deinen Führerschein und dann kannst du direkt mit 10 € Startguthaben anfangen!

 

weshare gutschein
© WeShare Achtung: Den Link kannst du nur am Handy anklicken, du wirst direkt in den AppStore / GooglePlayStore weitergeleitet.

Die Anmeldung beim Volkswagen Carsharing Dienst

Geht wirklich ganz einfach! Lade dir die App kostenlos im App Store herunter.

Gebe dann deine persönlichen Daten ein, Führerschein verifizieren und schon kann es losgehen. Alles funktioniert in der App, du brauchst also nur dein Handy. Du kannst We Share leider erst ab 21 Jahren nutzen und den Führerschein musst du mindestens 1 Jahr besitzen.

Für die Anmeldung brauchst du also einen Führerschein, deinen Ausweis und eine Kreditkarte oder PayPal Account.

 

 

WeShare Geschäftsgebiet

Das Geschäftsgebiet erstreckt sich über den kompletten S-Bahnring. Es gibt allerdings auch bestimmte Zonen, wo du den e-Golf auch abstellen kannst. Deutschland darfst du mit dem Elektroauto nicht verlassen. Jedoch außerhalb von Berlin darfst du dich natürlich bewegen. Auch ich nutze den Carsharing Dienst gerne, um zum Beispiel an den See zu fahren 🙂

Die Elektroautos fahren zu 100 % mit Öko-Strom. Das finde ich besonders gut, dass hilft der Umwelt!

 

weshare geschäftsgebiet
Das Geschäftsgebiet siehst du in der App. Du kannst nur innerhalb des Gebiets die Miete beenden.

 

VW hat auch andere Service Angebote

Es bleibt nicht nur beim Carsharing, auch hat VW ein Auto Abo mit We Drive ins Leben gerufen. Für monatlich 449 € kannst du dir ein e-Golf anmieten. Alles inklusive (Versicherung, Reperaturen usw. – ausser Tanken und Parken musst du bezahlen). Ausserdem gibt es We Park (Benutze dein Handy als Parkuhr), We Deliver (Kofferraum Zustellung), We Experience (Läden in deine Nähe und auch Tipps für Restaurants).

Es gibt also viele Funktionieren außerhalb des Sharing Service.

 

 

Zum Flughafen Schönefeld und BER mit WE Share

Zum Flughafen kommst du für eine extra Gebühr von 7 € gemütlich mit einem WeShare Auto.

Somit kannst du dir das teure Taxi sparen und einfach zum BER oder Schönefeld mit dem Auto fahren.

Am Flughafen gibt es extra Stellplätze für Carsharing, einfach an die Schranke ran fahren und dort das Fahrzeug abgeben.

 

  • Flughafen Schönefeld: P56 (nördlicher Bereich)

 

In die Autos passt viel Gepäck rein, auch ist es möglich die hinteren Sitze nach vorne zu schieben, um mehr Platz für das Gepäck zu haben.

Welche Kosten kommen bei WeShare auf mich zu? – die Preise!

Der Minutenpreis von 0,29 € pro Minute und die einmalige Haftungsreduzierung von 1 €.

Wenn du die Miete laufenlässt, rutschst du nach 200 Minuten direkt in den Tagestarif von 58 €. Das ist die Preisautomatik, wenn du den Golf also 2 Tage brauchen solltest, lass die Miete einfach weiterlaufen, du wirst niemals mehr als 58 € pro Tag bezahlen!

Zwischenstopps kosten grade einmal 0,05 € pro Minute bis zum 31.05.2020 (Falls du mal schnell in den Supermarkt musst 😉 ).

Die WE Share Preise sind sehr einfach zu verstehen, wir haben die Erfahrung gemacht, dass man bei VW meistens am günstigsten wegkommt. Es gibt aber noch den WeShare+ Tarif, mit dem du für 9,99 € im Monat mit den alten Preisen fahren kannst. Das ist besonders für Vielfahrer eine sehr lukrative Sache. Demnach fährst du für 0,19 € pro Minute und der Zwischenstopp kostet dich nur 0,05 € pro Minute.

WeShare Tagespreis

Meiner Meinung nach löst, sind der Tagespreis unglaublich fair – vielleicht sogar der beste Preis den man momentan bekommen kann.

Es ist ganz einfach zu verstehen:

Du bezahlst für jeden Tag 1 € Haftungsreduzierung pro Fahrt. 58 € kostet ein ganzer Tag (24 Stunden). Somit kommst du auf einen Tagespreis bei WE Share von 59 €. Wenn du nur einmal kurz unterwegs bist, kostet die Minute 0,29 €. Bedeutet die Fahrt zum Kudamm dauert 20 Minuten = 5,80 € + 1 € = 6,80 €.

Du kannst das Carsharing Angebot maximal 3 Tage am Stück mieten. Das bedeutet du kommst auf gesamt 177 € (3 x 58 € + 3 x 1 € Haftungsreduzierung). Die Kilometer wurden leider begrenzt. Jetzt bekommst du 100 Kilometer inklusive, für jeden weiteren zahlst du 0,29 €. Es kommt natürlich darauf an, ob du auf der Autobahn fährst oder mit nur max. 50 KM/H unterwegs bist, nach meinen Erfahrungen geht der Akku auf der Autobahn deutlich schneller runter.

WeShare Laden – geht ganz einfach!

Das Tanken ist natürlich auch kostenlos, die Stationen zum Aufladen kannst du über die Plugsurfing App.

Während der Miete werden jetzt e-Tanksäulen auch angezeigt.

Wenn der Tankstand unter 50 % ist, hast du dich qualifiziert das Gefährt aufzuladen. Du bekommst sogar 5 € Guthaben auf deinen Account. Fürs entstöpseln (also wenn ein Auto fertig geladen hat) kannst du dir dazu noch 2 € sichern.

Und so funktioniert das Aufladen:

Zapfsäule in der App finden und ranfahren. Wagen ausschalten, Tankkarte auf dem Handschubfach entfernen. Ladekabel aus dem Kofferraum rausholen und in den e-Golf stecken. Jetzt mit der Tankkarte die Säule aktivieren und das Kabel reinstecken.

Wenn du jetzt das Elektroauto abschließt, solltest du direkt 5 € erhalten haben.

(Nicht vergessen: Parkscheibe sichtbar auslegen!)

 

 

WEShare von VW

Der Carsharing-Dienst von Volkswagen ist im Moment nur in Berlin aktiv. Städte wie München, Prag, Budapest, Mailand, Paris und Madrid sollen 2021 dazu kommen.

Momentan stehen 1.500 e-Golfs in Berlin und 800 ID.3 in Hamburg zur verfügung, die Flotte soll aber auf 8.400 aufgestockt werden. Aus meiner Erfahrungen: Du siehst eigentlich an jeder Straßenecke ein Carsharing Auto von Volkswagen.

 

weshare städte
© WeShare ist momentan in Berlin mit 1.500 e-Golfs vertreten. Der Carsharing Dienst möchte in der Zukunft aber expandieren.

Volkswagen Carsharing, WE Share Carsharing

WE Share App

Die WE Share App findest du im Google Play Store und im App Store 100 % kostenfrei. Es gibt keine Anmeldegebühr und auch keine monatlichen kosten. Nur wenn du das Auto brauchst, bezahlst du. Du erhältst sogar 10 € Startguthaben als Neukunde über unseren Link! Hier zum WE Share Gutscheincode.

Du hast zwei Möglichkeiten den WeShare Gutschein einzulösen:

  1. Manuell in der App eingeben: WE-LUMF7-SHARE
  2. Lade dir die App runter: hier und du erhältst automatisch 10 € Startguthaben

Die Links sind nur über das Handy anklickbar, nicht über den Computer!

 

Wie bin ich versichert?

Du bezahlst jedesmal, wenn du eine Miete startest 1 €, dieser bewirkt, dass die Selbstbeteiligung von 1050 € auf 450 € sinkt. Dadurch hast du eine Selbstbeteiligung von 450 € falls etwas passieren sollte und eine Teilkasko- inklusive ein Vollkaskoschutz inklusive. Was du dabei auch wissen solltest: 15 Millionen € je geschädigter Person beträgt die Versicherungssumme.

Wie starte ich das Auto?

Der PKW wird einfach über das Handy geöffnet – also mit der App. Sie ist dein Fahrzeugschlüssel mit dem du das Auto abschließt und auch wieder aufschließt.

Wenn du im elektrischen Golf sitzt, drückst du einmal auf die Bremse und auf den Start Knopf – ja ohne Schlüssel! Dann nur noch die elektrische Handbremse ziehen und los kann es gehen. Aber Achtung: Ein Motorgeräusch wirst du nicht wahrnehmen, e-Autos machen keinen Lärm, dass kann am Anfang sehr gewöhnungsbedürftig sein. Auch solltest du auf die Beschleunigung achten, die ist anders wie bei Verbrennungsmotor – sehr direkt.

 

Unfall was tun?

Wenn es einmal krachen sollte, bitten wir dich ganz ruhig zu bleiben. Sichere die Unfallstelle ab, Verbandskästen und Warndreieck sind im Auto – wie auch eine Warnweste. Rufe die Polizei und melde dich bei der WeShare Hotline. Diese kannst du einfach in der App Anrufen oder nimm diese Nummer: +49-30-240 202 10 .

 

Wo darf ich überall parken?

Geparkt darfst du als Kunde überall wo es im Allgemeinen auch erlaubt ist. Du musst also keinen weiteren Parkschein ziehen, das bezahlt der Anbieter für dich. Jedoch kannst du die Miete nur im Geschäftsgebiet beenden, befindest du dich ausserhalb, lässt du die Miete weiterlaufen und schließt das Auto einfach ab – die Miete lässt sich auch nicht beenden.

Bitte Berücksichtige, dass du nicht auf beispielsweise Parkverbot Parkplätzen das Kraftfahrzeug abstellen darfst. Hier kommt dann zusätzlich zum Bußgeld auch noch eine Bearbeitungsgebühr oben drauf.

 

 

we share ubahn
Wenn es mal schnell woanders hingeht, fährst du mit WE Share sicher 0,19 € pro Minute, keine verstecken kosten, einfach Carsharing!

Nutze also auch jetzt du WeShare und erhalte zusätzlich 10 € als Start Guthaben.