Drive Now – flexibel in ganz Europa

Last Updated on 28. April 2021 by Jan

Drive Now gehört zu den besten Carsharing-Anbietern und ist ein Unternehmen von BMW. Damit stellt der Carsharing-Anbieter die verschiedenen Modelle des Autoherstellers zur Verfügung. Mit dem Angebot von Drive Now wird das Automieten zur Leichtigkeit und das nicht nur in Deutschland und den verschiedenen Großstädten, auch innerhalb in Europa. Ob, im Urlaub oder auf Geschäftsreise immer flexibel mobil. Ein Konzept, das sich bewährt hat.

 

share now gutschein

 

Die Vorteile von Drive Now

Der komplette Prozess wird über das eigene Smartphone gesteuert, das macht das Automieten unheimlich einfach und unkompliziert. Egal, für welchen Anlass und wie lange ein Fahrzeug benötigt wird, mit der App ist alles möglich. Ob, nur ein kleiner Termin oder 2 Wochen unterwegs mit dem Auto, die App von Drive Now macht alles möglich.

Trotzdem muss auf keinerlei Komfort verzichtet werden, denn mit dem Angebot von Carsharing Anbieter ist alles enthalten. Fahrzeug aussuchen, mieten und losfahren, ohne sich Gedanken zu machen.

 

Was ist inklusive?

  • Die verschiedenen Tarife beinhalten alle Versicherungen.
  • Es fällt keine monatliche Grundgebühr an.
  • Tanken und Parken ist ebenfalls im jeweiligen Tarif enthalten, es entstehen keine zusätzlichen Drive Now Kosten.
  • Keine Öffnungszeiten, durch die App sind alle Autos rund um die Uhr verfügbar.
  • Auch eine Reservierung im Voraus ist möglich, dann wird das Auto sogar zum gewünschten Ort gebracht und das sogar kostenlos.
  • Alles wird über die App gesteuert, reservieren, mieten, aufschließen und alles andere ebenfalls.
  • Die neue App bietet sogar alle wichtigen Informationen zum Tanken und Parken auf einen Blick. Pin vergessen war gestern.

 

drive now
Foto: DriveNow BMW i3 in Berlin © BMW Group

 

Drive Now Kosten

Das Angebot von vom BMW Carsharing Dienst ist umfangreich und bietet viele Optionen. Die Flexibilität macht so einiges leichter. Ein Auto kaufen oder leasen wird hinfällig, so lassen sich hohe Kosten vermeiden. Denn vor allem in Großstädten ist ein eigenes Auto meist gar nicht nötig.

Aber wie hoch sind die Drive Now Kosten tatsächlich?

Die Drive Now Kosten sind in verschiedene Tarife gestaffelt, so kann individuell und je nach Nutzung des Fahrzeuges der passende Tarif ausgewählt werden. Es entsteht eine hervorragende Kostenkontrolle für die Nutzer.

Minutentarif

Bis zu 2 Stunden gilt der Minutentarif 19 Cent pro Minute und 200 Kilometer frei.

Stundentarif

Ab 2 Stunden belaufen sich die Kosten, je nach Modell auf 13,99 Euro plus jeder Kilometer 19 Cent.

Tagestarif

Je nach Modell belaufen sich die Drive Now Kosten hier von 24,99 Euro aufwärts. Zusätzlich werden 19 Cent pro Kilometer fällig.

Monatliches Abo

Das monatliche Abo sorgt zusätzlich für eine Kostenersparnis. Die monatlichen Kosten belaufen sich auf 19,99 Euro, dafür bekommt man 50% Rabatt auf den Minutentarif.

Vorreservierung

Die Preise für die Vorreservierung richten sich nach dem gewählten Tarif und der Dauer. Der besondere Service hier, das gewünschte Auto wird zum gewünschten Ort gebracht und das kostenlos.

 

Du findest auf der offiziellen Seite vom Carsharing Anbieter ein FAQ.

 

share now preise

 

Drive Now wird zu Share Now

Drive Now wird gemeinsam mit Car to Go zu Share Now. Damit erweitert sich das Angebot für die Kunden zusätzlich vor allem aber, die Drive Now Geschäftgebiete sind damit noch großflächiger verfügbar.

Drive Now Geschäftgebiete im Überblick:

  • Österreich: Wien
  • Dänemark: Kopenhagen
  • Frankreich: Paris
  • Ungarn: Budapest
  • Niederlande: Amsterdam
  • Spanien: Madrid
  • Deutschland: Berlin, Köln, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart
  • Italien: Mailand, Rom, Turin

Lust auch MILES auszutesten? Dann bekommst du durch unseren MILES Promo Code direkt 10 € Startguthaben. Trage einfach MILESxCARSHARING beim Anmelden ein.

share now car2go drive now
Car2Go und Drive Now werden zu Share Now

 

Viel Spaß mit deiner ersten Fahrt bei Drive Now